Saisonende in Bad Segeberg

//Saisonende in Bad Segeberg

Saisonende in Bad Segeberg

Mit dem drittbesten Ergebnis der Geschichte der Karl-May-Spiele Bad Segeberg endet auch für die Eventfalknerei die Arbeit am Kalkberg. 307.787 Zuschauer sahen in 72 Vorstellungen die diesjährige Inszenierung von Donald Kraemer. Neben dem Weisskopfseeadler  sind auch die Nasenbären in dieser Saison besonders gut geflogen bzw. gelaufen.

Von |2010-10-31T10:14:01+00:00Oktober 31st, 2010|Bad Segeberg|Kommentare deaktiviert für Saisonende in Bad Segeberg

Über den Autor:

Das Team der Eventfalknerei besteht aus lizenzierten Falknern und ausgebildeten Tierpflegern. Zusätzlich sind wir Ausbildungsbetrieb der IHK Lüneburg für den Beruf Zootierpfleger in Kooperation mit anderen Tierparks. Somit haben wir auch Auszubildende im Team.
Die Website der Eventfalknerei nutzt Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen zu unserem Datenschutz. Ok, habe ich verstanden!